Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen
Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon

Informatik-Ansicht

Master Thesis


Master Thesis
Modulnummer
Bachelor
Pflicht/Wahl
Wahl Basis Ergänzung
Sonderfall
Zugeordnet zu Masterprofil
Sicherheit und Qualität
KI, Kognition, Robotik
Digitale Medien und Interaktion
Modulbereich : Mathematik und Theoretische Informatik
Modulteilbereich : (keine Angabe)
Anzahl der SWS
V UE K S Prak. Proj.
0 0 0 0 0 0 0
Kreditpunkte : 30 Turnus

Kann jederzeit mit Betreuenden vereinbart werden

Formale Voraussetzungen : Keine
Inhaltliche Voraussetzungen : -
Vorgesehenes Semester : ab 1. Semester
Sprache : Englisch
Ziele :

The students are able to work theoretically, empirically, and practically on complex problems and innovative solutions in the field of digital media production and use. To this end, they employ methods of science as well as of the arts and artistic design. They work on their own initiative, set up schedules, and meet deadlines.

Inhalte :

Master thesis: - Subject matter related to the selected topic, typically corresponding to the respective master’s project - Scientific research or development of artistic methods in the context of a complex problem in the field of digital media - Application of scientific results and methods as well methods of the arts and artistic design - Presenting work in science or the arts or artistic design in speech, writing, and digital media - Participating in research or artistic discourse M.Sc. students are required to focus on media informatics in their work; M.A. students on media design.

Seminar for graduates: - Students present a topic of their Master Thesis. - Students discuss with advisors and other students concerning topics and development process of their thesis.

Unterlagen (Skripte, Literatur, Programme usw.) :

Themenspezifisch

Form der Prüfung : Erstellung der wissenschaftlichen Masterarbeit. Durchfuehrung des Abschlusskolloquiums. Ggf. Teilnahme am Graduierten-Seminar der betreuenden Arbeitsgruppe.
Arbeitsaufwand
Bearbeitung der Aufgabenstellung 840
Vorbereitung und Durchfuehrung des Kolloquiums 60
Summe 900 h
Lehrende: Alle selbständig Lehrenden können Masterarbeiten betreuen Verantwortlich Prof. Dr. U. Frese
Zurück

Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon