Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen
Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon

Informatik-Ansicht

Critical Accounting


Critical Accounting
Modulnummer
Bachelor
Pflicht/Wahl
Wahl Basis Ergänzung
Sonderfall
Zugeordnet zu Masterprofil
Sicherheit und Qualität
KI, Kognition, Robotik
Digitale Medien und Interaktion
Modulbereich : Mathematik und Theoretische Informatik
Modulteilbereich : (keine Angabe)
Anzahl der SWS
V UE K S Prak. Proj.
0 0 0 2 0 0 2
Kreditpunkte : 6 Turnus

jährlich (SoSe)

Formale Voraussetzungen : Keine
Inhaltliche Voraussetzungen : -
Vorgesehenes Semester : ab 1. Semester
Sprache : Deutsch/Englisch
Ziele :

Students will realize that conventional theory and practice is sometimes ill-suited to the challenges of the modern environment. Students can identify how accounting practices and corporate behavior are connected with allocative, distributive, social, and ecological problems. Students are able to reflect and reformulate the role of accounting in corporate, social, and political activity.

Inhalte :

-The political economy of accounting, critical accounting, and accounting’s implication in the exercise of power - Financial accounting’s role in the processes of international capital formation, including its impact on stock market stability and international banking activities

  • The relationship between accounting and the state in various social formations
  • Studies of accounting’s historical role, as a means of “remembering” the subject’s social and conflictual character
  • The role of accounting in establishing “real” democracy at work and other domains of life
Unterlagen (Skripte, Literatur, Programme usw.) :

Varying sets of readings will be provided at the beginning of the course.

Form der Prüfung : mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand
Präsenz 28
Vor- und Nachbereitung 70
Selbstlernstudium 56
Prüfungsvorbereitung 26
Summe 180 h
Lehrende: Prof. Dr. J. Zimmermann Verantwortlich Prof. Dr. J. Zimmermann
Zurück

Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon