Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen
Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon

Informatik-Ansicht

E-Commerce Anwendungen


E-Commerce Applications
Modulnummer
BB-805.05
Bachelor
Pflicht/Wahl
Wahl Basis Ergänzung
Sonderfall
Zugeordnet zu Masterprofil
Sicherheit und Qualität
KI, Kognition, Robotik
Digitale Medien und Interaktion
Modulbereich : Angewandte Informatik
Modulteilbereich : 805 Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik
Anzahl der SWS
V UE K S Prak. Proj.
0 0 2 0 0 0 2
Kreditpunkte : 4 Turnus

i.d.R. angeboten in jedem WiSe

Formale Voraussetzungen : -
Inhaltliche Voraussetzungen : -
Vorgesehenes Semester : ab 5. Semester
Sprache : Deutsch
Ziele :
  • Verschiedene Geschäftsmodelle im E-Commerce beschreiben, kategorisieren und erläutern können.
  • Die verschiedenen Elemente der E-Commerce-Wertschöpfungskette erläutern können.
  • Die Rolle des Internets und mobiler Endgeräte für Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten erläutern können.
  • Funktionsweisen von M-Commerce Anwendungen erläutern können.
  • Technische und organisatorische Bedingungen von E-Commerce im Unternehmenskontext beschreiben und einschätzen können.
  • Anhand von Praxisbeispielen Themen des E-Commerce vertiefen und gemeinsam erarbeiten und präsentieren können.
Inhalte :
  • Einordnung von E-Business und E-Commerce und Abgrenzung dazwischen
  • E-Commerce, Mobile-Commerce, Social-Commerce … Was ist was?
  • Geschäftsmodelle im E-Commerce
  • E-Commerce System, Systemauswahl und Einsatz
  • E-Commerce Prozesse und Organisation (Payment bis zur Retoure)
  • E-Commerce und Online-Marketing
  • E-Commerce und sein rechtlicher Rahmen
Unterlagen (Skripte, Literatur, Programme usw.) :

Turban et al. (2012): Electronic Commerce 2012 Wirtz, B. (2010): Electronic Business (3., vollst. überarb. u. akt. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.

Form der Prüfung : Präsentation und mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand
Präsenz 22
Vorbereitung Vortrag 68
Vorbreitung Prüfung 30
Summe 120 h
Lehrende: Lehrbeauftragte, Prof. Dr. A. Breiter Verantwortlich Prof. Dr. A. Breiter
Zurück

Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon