Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen
Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon

Informatik-Ansicht

Informationstechnikmanagement


IT Management
Modulnummer
BB-802.01
Bachelor
Pflicht/Wahl
Wahl Basis Ergänzung
Sonderfall
Zugeordnet zu Masterprofil
Sicherheit und Qualität
KI, Kognition, Robotik
Digitale Medien und Interaktion
Modulbereich : Angewandte Informatik
Modulteilbereich : 802 Informationstechnikmanagement
Anzahl der SWS
V UE K S Prak. Proj.
2 2 0 0 0 0 4
Kreditpunkte : 6 Turnus

i. d. R. angeboten in jedem SoSe

Formale Voraussetzungen : -
Inhaltliche Voraussetzungen : -
Vorgesehenes Semester : ab 4. Semester
Sprache : Deutsch
Ziele :
  • Aufgaben, Ziele und Funktionen des IT-Managements in Theorie und Praxis beschreiben können.
  • Relevante technische, organisatorische und rechtliche Entscheidungsfelder erklären können.
  • Grundzüge des IT Service Managements nach ITIL (IT Infrastructure Library) erläutern und anwenden können.
  • Probleme der Planung, der Realisierung und des Betriebs der IT-Infrastruktur und Anwendungssystemen in Unternehmen und Verwaltungen beschreiben und Lösungswege erarbeiten können.
  • Ein Konzept für das IT-Management an einem konkreten Fallbeispiel in einem Team selbstständig erarbeiten, reflektieren und präsentieren können
Inhalte :
  1. Grundbegriffe
  2. Modelle des Informations(technik)managements
  3. Ziele und Leitbilder des IT-Managements
  4. Anwendungen als sozio-technische Systeme
  5. Strategische Planung und Organisation des IT-Managements (zentral / dezentral)
  6. IT-Sourcing und Offshoring („make or buy“)
  7. Beschaffung / E-Procurement
  8. IT-Service Management nach ITIL
  9. Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement
Unterlagen (Skripte, Literatur, Programme usw.) :
  • Krcmar, H. (2009). Informationsmanagement (5., vollst. überarb. und erw. Aufl.). Berlin [u.a.]: Springer.

  • Voß, S., Gutenschwager, K.: Informationsmanagement, Springer, Berlin (2001)

  • Zusätzlich Reader mit über 20 Fachartikeln (digital und in Papierform).

Form der Prüfung : i. d. R. Bearbeitung von Übungsaufgaben, Fallstudie (mit Präsentation und schriftlicher Ausarbeitung) und Fachgespräch oder mündliche Prüfung
Arbeitsaufwand
Präsenz 56
Übungsbetrieb/Prüfungsvorbereitung 124
Summe 180 h
Lehrende: Prof. Dr. A. Breiter, u.a. Verantwortlich Prof. Dr. A. Breiter
Zurück

Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon