Die Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Verwaltung des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Informatik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Mathematik des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage des Fachbereiches 3 der Universität Bremen Hier geht es zur Homepage der Universität Bremen
Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon

Informatik-Ansicht

Ethische Probleme in der Informatik


Ethical Problems in Computer Science
Modulnummer
ME-803.01
Master
Pflicht/Wahl
Wahl Basis Ergänzung
Sonderfall
Zugeordnet zu Masterprofil
Basis Ergänzung
Sicherheit und Qualität
KI, Kognition, Robotik
Digitale Medien und Interaktion
Modulbereich : Angewandte Informatik
Modulteilbereich : 803 Informatik und Gesellschaft
Anzahl der SWS
V UE K S Prak. Proj.
0 0 0 2 0 0 2
Kreditpunkte : 4 Turnus

i. d. R. angeboten in jedem WiSe

Formale Voraussetzungen : -
Inhaltliche Voraussetzungen : Informatik und Gesellschaft
Vorgesehenes Semester : ab 1. Semester
Sprache : Deutsch
Ziele :

Die Studierenden verfügen über

  • Kenntnis ethischer Grundbegriffe
  • Fähigkeit, die Konsequenzen informatischen Handelns beurteilen zu können
  • Fähigkeit, ethische Konflikte diskutieren und bewerten zu können
  • Fähigkeit, zwischen ethischen und rechtlichen Fragen differenzieren zu können
  • Sachkompetenz und kommunikative Kompetenz
  • Urteilsfähigkeit
  • Juristische Kompetenz im Sinne der Ethischen Leitlinien der GI
Inhalte :
  1. Einführung

    • Grundbegriffe der Ethik
    • Konzepte allgemeiner und angewandter Ethik, Technikethik, Informationsethik
    • Ethische Leitlinien der Gesellschaft für Informatik
  2. Referate zu ausgewählten ethischen Problemen der Informatik

    • Freier Zugang zu Informationen, Digital Divide
    • Geistiges Eigentum (an Texten, Software, Musik, Filmen)
    • Datenschutz, Privatheit und Überwachung
    • Sicherheit, Haftung, Verantwortung
    • Cybercrime - …
Unterlagen (Skripte, Literatur, Programme usw.) :
  • Baase, S. A Gift of Fire - Social, Legal, and Ethical Issues for Computing and the Internet. 3rd ed., Pearson, Boston, MA 2009

  • Birnbacher, D. Analytische Einführung in die Ethik. 2. Aufl., de Gruyter, Berlin 2007

  • Kuhlen, R. Informationsethik. UTB, Stuttgart 2004

  • Quinn, M.J. Ethics for the Information Age. 3rd ed., Pearson, Boston, MA 2009

Form der Prüfung : Mündlicher Vortrag und schriftliche Ausarbeitung zu ausgewählten Themen
Arbeitsaufwand
Präsenz 28
Vortrag vorbereiten/Ausarbeitung schreiben 92
Summe 120 h
Lehrende: Prof. Dr. K.-H. Rödiger Verantwortlich Prof. Dr. K.-H. Rödiger
Zurück

Zeige Wirtschaftsinformatik-Format Pdf_icon Informatik-Format Pdf_icon Digitale Medien-Format Pdf_icon Systems Engineering-Format Pdf_icon